top of page
schwarz_edited.jpg

Kärnten: Läufer auf Danielsberg tot gefunden!

Tödlich endete eine Laufrunde am Samstag für einen 39-Jährigen aus dem Bezirk St. Veit in Kärnten. Die Leiche des Mannes wurde von einem Ehepaar entdeckt!

mann-gestürzt

Ein Ehepaar wollte am Samstagvormittag einen Klettersteig gehen. Beim Zustieg bemerkten die beiden aus dem Bezirk Spittal einen regungslosen Mann der auf einem Steig unterhalb des Klettergartens Danielsberg liegen.



Hilfe kam zu spät.

Sofort wurde die Rettung alarmiert. Der Notarzt konnte jedoch nur noch den Tod des 39-Jährigen aus dem Mölltal feststellen. Der Mann wurde vom Polizeihubschrauber Libelle mittels Seil aus dem unwegsamen Gelände geborgen.


Offenbar ausgerutscht und gestürzt.

Die Polizei vermutet, dass der Mann während seiner Laufrunde am steilen, teils felsigem Steig ausgerutscht und gestürzt ist und sich dabei tödlich verletzt hat.



(KPK)

Comments


Leydina-Sahit-bild-zugeschnitten.jpg

TOP FM - MEHR MUSIK, DIE DICH BEWEGT!

     JETZT LIVE 

JETZT LIVE

ADVERTISEMENT

bottom of page